Diese Seite verwendet Cookies, deren Verwendung Sie mit dem Click auf "Akzeptieren" bestätigen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter "Mehr".

 

 

 

 

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Gymnasiums Gerabronn.

Nach vier anstrengenden, aber erfolgreichen Aufführungen verabschiedete sich das diesjährige Musical-Ensemble von der Bühne. Der zeitnah erschienene Artikel des Hohenloher Tagblattes  kennzeichnet eindringlich den logistischen Aufwand sowie das Herz- und Kunstblut, das Schüler und Lehrer seit Herbst in das Projekt fließen ließen.

Daher an dieser Stelle ein unkommentiertes Foto-Medley zur Würdigung der unzähligen Beteiligten, die selbst in den vielen folgenden Bildern nicht alle festzuhalten waren.
Danke für eure Arbeit und an den Elternbeirat für deren Unterstützung und Würdigung!

Weiterlesen: Bilderrückblick zum Grusical

40 Jahre beim selben Arbeitgeber - wer kann das heutzutage schon noch von sich behaupten?

Hier tatsächlich einmal keine rhetorische Frage, sondern klar zu beantworten mit: unsere Frau Dinkel! Seit vier Dekaden ist sie nunmehr als Raumpflegerin bei der Stadt Gerabronn angestellt, viele Jahre davon verantwortlich für das Schulzentrum Gerabronn - keine leichte Aufgabe, die sie jedoch stets gründlichst und energisch erfüllte.
Daher ließen es sich Bürgermeister Herr Schumm (ganz rechts) und die Kollegen des Gymnasiums nicht nehmen, ihr persönlich für ihr unermüdliches Engagement zu danken. Bis zum nächsten Frühjahr bleibt sie uns zum Glück noch erhalten, aber mit ihrem wohl verdienten Ruhestand verlässt uns ein Urgestein, deren Erbe anzutreten nicht leicht sein wird.

Ein Abend voller Blitzlichtgewitter und und goldener Träume! An der diesjährigen Preisverleihung liefen 46 Stars den roten Teppich entlang und bestiegen die Bühne des Ruhms. Lesen Sie mehr zum gefeierten Staffelfinale 20:15 im Society-Teil dieser Webausgabe!

Weiterlesen: Abiball des Jahrgangs Serie 20:15

Seite 58 von 67

Go to top