Diese Seite verwendet Cookies, deren Verwendung Sie mit dem Click auf "Akzeptieren" bestätigen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter "Mehr".

Wie in jedem Jahr Jahr verabschiedete die Schulgemeinschaft das ausklingende Schuljahr mit einem geselligen Beisammensein. Um den extremen Temperaturen letzen Donnerstag zu trotzen, verkauften die Klassen gekühlte Getränke, selbst gemachte Smoothies und alkoholfreie Mixgetränke. So akklimatisiert waren dann auch Kuchen und Grillware gut zu vertragen. Mit nach Hause nehmen konnte man wunderbare Gespräche, gekaufte Buttons und die Beute der von Frau Schütze organisierten Kleidertauschparty. Aufgelockert wurde der Abend durch einen Auftritt der Tanzgruppe der Klasse 7a, die auch am darauf folgenden letzten Schuljahr noch einmal das Forum in Bewegung brachte.

 

Der letzte Schultag fiel diesmal ungewöhnlich an einem Freitag. Der Schulleiter Jochen Uhrhan lobte Schüler, Lehrer und Eltern für ihr Engagement, um dieses Schuljahr zu einem Erfolg zu machen. Besonders die 58 Preisträger aus allen Klassen (siehe Foto) wurden namentlich hervorgehoben.

Es folgten die Verabschiedungen unserer liebgewordnen Referendarinnen Frau Scheidel, Frau Winzheimer und Frau Schedler, die alle eine Anstellung gefunden haben. Die eine oder andere Träne ließ sich auch nicht vermeiden, als mit Verena Lang und Kim Seeber zwei lang gediente Eckesteine des Fachbereichs Biologie verabschiedet wurden. Ihr werdet uns fehlen!

 

Zwei unserer Schüler*innen absolvierten die Ausbildung als Schülermentoren im Sport: Lukas Schroff (Kl. 9) für Fußball und Lisa Weber (Kl. 10) für Leichtathletik.

In Sachen mathematische Höchtleistungen punktete wieder Benedikt Baumann (Kl.9), der einen ersten Preis im Bundeswettbewerb für Mathematik belegte. Herr Hartfeld ehrte alle Mathematiker*innen, die im jährlichen Känguru-Wettbewerb siegreich mitgehüpft waren.

Zuletzt folgte die Ehrung der Bibliotheksmitarbeitr*innen Frau Rüther-Jakobs, die im gesamten Schuljahr Öffnungszeiten gewährleisteten und die Bücherverwaltung unterstützten.

Wir wünschen allen aktuellen und ehemaligen Mitgliedern der Schulgemeinschaft einen erholsamen Sommer und freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen im Herbst.

Das neue Schuljahr beginnt am Mittwoch, den 11. September pünktlich zur 1. Std. mit der Begrüßung durch den Schulleiter.